Lage

Unsere Lage auf der Insel Rügen

In malerischer Alleinlage, unverbauter Boddenlandschaft und direkt am Tetzitzer See liegt der bereits 1318 urkundlich erwähnte, barocke, ländiche Profanbau, auf der Halbinsel Liddow im Naturschutzgebiet. Chronist Wackenroder beschrieb ihn 1732 als „einen der plaisirlichsten Höfe in Rügen“. Er befindet sich seit 1975 im Besitz der Familie Reeckmann.


Unsere Lage im Nordwesten der Insel Rügen


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken